Mein Zuhause

10 Okt, 2019 | Wohnung | 0 Kommentare

Eine Dachgeschoss-Wohnung, knapp 70qm, mit einem Schlafzimmer, Wohn/Essbereich und angrenzender Küche, kleines Arbeitszimmer, WC, Dusche, kleine Abstellkammer und heißgeliebter Balkon. Im Winter manchmal ein bisschen kalt weil die Heizung etwas spinnt, im Sommer hält man es aber trotz Dachgeschoss ganz gut aus. Im Haus sind vier Mietparteien, eine gute Gemeinschaft und wir haben eine prima Vermieterin. Ich bin verliebt in meine Wohnung.

Und trotzdem, die Miete ist der größte finanzielle Posten. Kann ich diese Ausgabe reduzieren, muss ich auf meine geliebte Wohnung verzichten? Welche Möglichkeiten gibt es noch? Auf jeden Fall lohnt sich der Blick auf die Situation.

Einige Ideen sind bereits in meinem Kopf, die warten darauf intensiver beleuchtet zu werden. Alles Überlegungen und ich bin gespannt was sich ergibt, vielleicht entdecke ich sogar neues, etwas an das ich vorher noch nicht gedacht habe.

Ach eins noch zum zweiten Foto …. die Lampe im Hintergrund ist wahrhaftig kein Designerstück, es ist eine defekte Ikea Lampe die ich nicht entsorgen wollte und umfunktioniert habe. Vor wenigen Tagen hatte sie noch die Aufgabe als Weihnachtsbaum zu leuchten. Kann man machen …. 🙂

Ich bin gespannt …. und wenn Du eine Idee hast, dann schreib sie gerne in einem Kommentar.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bin Gabriele ….
seit 2000 im schönen Lübeck zu Hause, aber im Herzen noch immer eine Hessin.
Irgendwie ist bei mir, in meinem Kopf immer etwas los, Ideen, Überlegungen, Konzepte, Ausprobieren, Langeweile gibt es nicht. Fotografieren ist meine Leidenschaft, noch mehr eine gesunde Lebenseinstellung, im wahrsten Sinne des Wortes.
Ende 2020 ist meine Verlagstätigkeit zu Ende, es wird Einschränkungen und neue Erfahrungen geben. Ich bin gespannt und plane bereits jetzt.
Viel los ... wie immer.

|unbezahlte Werbung|
MUD Jeans sagt:

"Wenn du Jeans genauso liebst wie unseren Planeten, bist du hier genau richtig. Wir möchten die Modebranche verändern und beginnen mit dem beliebtesten Kleidungsstück: einer Jeans.“
Kostenlos Reparaturen, Kunden können die Jeans so lange sie möchten behalten oder nach Ablauf der einjährigen Lease-Dauer gegen neue eintauschen.
Weiterlesen: MUD Jeans
Translate »

Pin It on Pinterest

Share This