Vegan in Garmisch Partenkirchen

17 Okt, 2019 | Vegane Location | 0 Kommentare

Zwei tolle Location habe ich entdeckt um meinen veganen Genuss zu erleben. Kaffee mit einem leckeren Bananenkuchen, habe ich im “Wild Kaffee” entdeckt, absolut zu empfehlen und sehr nettes Personal gibt es auch im Wild Kaffee

Wildkaffee Café

Besonders begeistert war ich von Der Laden und deshalb war ich auch gleich drei Mal dort.

Beim ersten Besuch freute ich mich auf eine frisch zubereitete vegane Suppe, aber leider waren die Töpfe schon leer. Kann man sich drüber ärgern, aber das zeigt doch, dass die Suppen lecker sind und man hat die Chance etwas anderes zu probieren. Also wurde es ein Salat mit Linsen, allerlei Gemüse und dem leckersten Brot, das ich je gegessen habe. Dazu eine Kurkuma-Latte.

Such Dir eine Serviette aus.

Zwei Tage später führte kein Weg daran vorbei, ich musste wieder in den “Der Laden”. Beim letzten Mal hatte ich die verführerisch aussenden veganen Kuchen gesehen, konnte widerstehen, aber nur kurzfristig – Nachschub muss her.

Der Laden

Der letzte Urlaubstag, war ein Wandertag, auf eine Almhütte sollte es gehen, St. Martin Hütte am Grasberg, liegt in einer Höhe von 1000 m und ist ab Garmisch zu erreichen. Erstmal vorweg, ein schöner Wanderweg, ein super Ausblick wenn man oben ist aber zu Essen hat es für mich nichts gegeben. Ist ja teilweise nichts besonderes, etwas hat man ja immer in der Tasche und einen Plan B im Kopf. Also wieder in “Der Laden” und das hatte ich mir nach dem Auf- und Abstieg verdient, die Belohnung der leckeren veganen Suppe.

Beide Location sind absolut zu empfehlen und sollte ich noch einmal nach Garmisch-Partenkirchen kommen werde ich es mir auf jeden Fall dort wieder gut gehen lassen. 🌱

Wildkaffee Cafe
Bahnhofstraße 40-42
Garmisch-Partenkirchen

Der Laden
Chamonixstraße 12
Garmisch-Partenkirchen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bin Gabriele ….
seit 2000 im schönen Lübeck zu Hause, aber im Herzen noch immer eine Hessin.
Irgendwie ist bei mir, in meinem Kopf immer etwas los, Ideen, Überlegungen, Konzepte, Ausprobieren, Langeweile gibt es nicht. Fotografieren ist meine Leidenschaft, noch mehr eine gesunde Lebenseinstellung, im wahrsten Sinne des Wortes.
Ende 2020 ist meine Verlagstätigkeit zu Ende, es wird Einschränkungen und neue Erfahrungen geben. Ich bin gespannt und plane bereits jetzt.
Viel los ... wie immer.

|unbezahlte Werbung|
2019 habe ich an einem Seminar von Niko in Berlin teilgenommen, es war GROSSartig. Wenn es Corona zuläßt werde ich mich wieder anmelden.
Niko Rittenau ist Ernährungswissenschaftler mit einem Fokus auf pflanzliche Ernährung. Er absolvierte ein Bachelorstudium in Ernährungsberatung und ein Masterstudium in Mikronährstofftherapie und Regulationsmedizin. Niko kombiniert seine Fähigkeiten als ausgebildeter Koch mit dem Ernährungswissen seiner akademischen Laufbahn ....
Für mehr Infos: Niko Rittenau

|unbezahlte Werbung|
Beetle Sunshinetour
Das größte Beetletreffen der Weltfindet seit Jahren in Travemünde statt. Das nächste große Familientreffen für alle Beetle- und Käferfans ist
vom 27.-29.9.2021 geplant.
Das Leben ist zu kurz um langweilige Autos zu fahren.

Für mehr Infos: Beetle Sunshinetour

 

Translate »

Pin It on Pinterest

Share This